Diesen Artikel teilen auf

Google PlusFacebookTwitter

Ausbildung mit Zukunft

Zehn neue Azubis verstärken das Team

Zehn neue Azubis verstärken das Team der Autohaus Sorg Gruppe

Fulda. Zehn neue Azubis verstärken seit Anfang August das Team der Autohaus Sorg Gruppe mit Hauptsitz in Fulda. Damit legen die jungen Erwachsenen den Grundstein für den beruflichen Einstieg mit langfristiger Perspektive.

„Herzlich willkommen zu Ihrer Ausbildung mit Zukunft“, begrüßte Dr. Mascha Sorg von der Geschäftsleitung der Sorg Gruppe die neuen Mitarbeiter. Fünf kaufmännische Azubis, vier Auszubildende im Service und ein angehender Fachinformatiker Systemintegration starteten Anfang August ins Berufsleben. Traditionell genießt die Bereitstellung von Ausbildungsplätzen in der Sorg Gruppe einen hohen Stellenwert: Rund 15 Prozent der Belegschaft befindet sich in einem der verschiedenen Ausbildungsberufe: Ob Automobilkaufleute, Kaufleute im Groß- und Außenhandel, Bürokaufleute, KFZ-Mechatroniker oder Fachinformatiker – Jahr für Jahr finden in der Sorg Gruppe junge Menschen eine berufliche Zukunft. Und das mit langfristiger Perspektive: „Die meisten unserer über 230 Mitarbeiter haben bereits ihre Lehre bei uns absolviert. Nach einer soliden und umfassenden Ausbildung in unseren Fachabteilungen, die um innerbetrieblichen Unterricht ergänzt wird, warten interessante Aufgaben in einem jungen und motivierten Team sowie gute Aufstiegschancen auf unsere Nachwuchskräfte“, zeigt sich Dr. Mascha Sorg stolz.

Bereits seit 1928 ist die Sorg Gruppe mit Hauptsitz in Fulda und fünf Standorten sowie 13 Partnern im Umkreis von etwa 75 Kilometern ein attraktiver Arbeitgeber in der Region. Vertreten werden die starken Marken Ford, Jaguar und Land Rover.
  
„Wir bieten Chancen und fördern das Engagement unserer Mitarbeiter, damit sie mit Spaß an unseren Produkten und Dienstleistungen im Sinne unserer Kunden aktiv sind“, sagt Dr. Mascha Sorg. Neben guten schulischen Leistungen stehe vor allem der Mensch im Mittelpunkt: „Freundlich im Auftreten, verantwortungsbewusst und selbstständig, zuverlässig und teamfähig – so kennen uns unsere Kunden, und so sollen sie auch die Neuen in unserem Team kennenlernen.“